Yoga für Anfänger

Leitung Annabell Ditschke

In den Anfängerkursen werden die Grundlagen des Yogas nach Swami Sivananda vermittelt.

Du erlernst dabei:

 

  • Die Körperübungen (Asanas) aus der Rishikesh-Reihe und mehr
  • Den Sonnengruß
  • Yoga-Atemübungen (Pranayama)
  • Entspannung (Savasana)
  • Vorschläge für eine gesunde Ernährung
  • Meditation

Die Stunden sind eingerahmt in eine Anfangsentspannung und eine tiefe Endentspannung mit Traumgeschichten und Visualisierungen, die ich mit Naturtoninstrumenten begleite. Am Beginn einer jeden Stunde erfolgt eine kurze theoretische Einführung in die Schwerpunkte des Yogas.

Die Gruppengröße besteht max. aus 10 Personen, was einen individuellen Unterricht ermöglicht.

Meine Kurse zeichnen sich durch ein empathisches, fröhliches aber auch meditatives unterrichten aus. Die Klänge von Naturtoninstrumenten (wie Klangschale, Gong und Monochord…) sind weiterhin eine Besonderheit. Sie berühren unser Innerstes und helfen uns geistig zur Ruhe zu kommen.

… und das Beste…..

Du brauchst weder sportlich noch trainiert zu sein! Lass Dich einfach auf die Yogapraxis und die Klänge ein und schau was Deinem Körper und Deiner Seele gut tut! Schon bald erhöht sich Dein Körperbewusstsein und Deine Flexibilität  und Du kannst eine energetische und geistige Entwicklung wahrnehmen!

….. und Du wirst feststellen:

Yoga macht Spaß ….. Yoga verhilft Dir Deine Einzugartigkeit zu sehen und Du hörst auf Dich zu vergleichen…. Yoga bringt mehr Gelassenheit und Freude in den Alltag… Yoga eröffnet Dir die Tore zu Deiner inneren Quelle…

  • im Juni und Juli gibt es offene Stunden für Yogis mit Vorkenntnissen, siehe Termienkalender!

 

  • ab 7.September geht es wieder mit Kursen los (Änderungen vorbehalten):
  • Montag 17.30-19.00 Uhr  neuer Yoga Anfängerkurs, ab 7.September, 8x in Folge, 104 EUR, danach Aufbaukurs
  • Mittwoch  17.30-19.00 Uhr offene Stunde – Rückenyoga, auch für Anfänger und in der Schwangerschaft geeignet, fortlaufendes Angebot, 13 Euro – 90 min
    (Anmeldung mindestens einen Tag vorher)

     

  • Im Anschluss eines Anfängerkurses findet direkt ein Aufbaukurs statt, indem die Teilnehmer die Möglichkeit haben das Erlernte zu vertiefen, um es besser im Alltag anwenden zu können.Ausserdem gibt es weiter wetvolle Theorie über die menschlichen Energiezentren, über Yoga der Synthese, über Mantras ua.
  • Dann kannst du bei Interesse in eine Fortgeschrittene Stunde wechseln um weiter in einer Gruppe zu üben und von den Neuigkeiten, die ich immer wieder biete zu pofitieren.

 

In den Schul-Ferien und an Feiertagen finden keine Yoga-Kurse statt!
Bezuschussung durch die Krankenkasse möglich!
Die aktuellen Yoga-Termine: